Home         Englisch       Spanisch
Congregatio Jesu

Tagesbericht

 

Bildanzeige | Zur├╝ck zum Kalender

 

Freitag 14/10/2011 - Freier Tag

 

Ausflug in die Umgebung – Besuch von Stätten des heiligen Ignatius
Auf dem Weg ins nahe gelegene Azpeitia, gingen wir am Egibarhaus vorbei, in dem der kleine Inigo in den ersten Lebensmonaten von einer Amme aufgezogen wurde. Viel Zeit nahmen wir uns in der Pfarrkirche von Azpeitzia. Dort hatte die Familie Loyola einen Stammsitz. Es ist als sicher anzunehmen, dass Inigo dort getauft wurde. Der Taufstein wird heute sehr verehrt. Fast schon außerhalb des heutigen Azpeitia liegt die alte Magdalenenklause und das Armenhospital. Ignatius wohnte dort, als er 1535 von Paris aus noch einmal in die Heimat aufbrach, um verschiedene Angelegenheiten für sich und seine ersten Freunde im Herrn zu regeln. Er wollte in dieser Zeit durch gute Werke die schlechten Erinnerungen der Bewohner auslöschen. So teilte er, was immer er erbettelte, mit den Armen des Hospitals, gab den Kindern Katechismusunterricht und den Erwachsenen geistlichen Rat.


Wir haben 30 Bilder, die Sie anschauen k├Ânnen. Klicken Sie auf das Foto, um es zu vergr├Â├čern. Sobald das erste Foto vergr├Â├čert ist, k├Ânnen Sie alle anderen als Diashow durchlaufen lassen.