Home         Englisch       Spanisch
Congregatio Jesu

Archivierte Nachrichten

 

 

Verfügbare archivierte Nachrichten: 400.           Nachrichtenseite lesen.

 

 

Auswertungstage des CJ Generalates in Palazzola vom 6. bis 8. Juni 2018

Seit Beginn unserer Amtszeit haben wir, das Generalatsteam der CJ jedes Jahr ein paar Tage damit verbracht, unsere Erfahrungen des Vorjahres auszuwerten. Beim Rückblick auf das letzte Jahr bat uns unsere Moderatorin, Pauline Darby SHCJ eine Straßenkarte zu zeichnen, die anzeigte wo wir ungewöhnliche Schätze gefunden haben, wo Straßensperren waren, wo wir Z.B. eine Brücke zu einer neuen Freiheit überquert haben, Zeit an einem schönen Ort verbracht haben oder wo wir jemand getroffen hatten, der uns auf unserem Weg geholfen hat. Mit Symbolen zu arbeiten war eine sehr hilfreiche Methode um unsere Erfahrungen näher anzuschauen. Am letzten Tag wurden uns Bilder von unterschiedlichen Stufen gezeigt. Unsere Aufgabe war herauszufinden, wo jede von uns sich selbst sieht, wenn sie auf die kommenden Jahre schaut.
Der Ort unseres Treffens war hervorragend. Es war nicht das erste Mal, dass wir uns zu unserer Auswertung in Palazzola, dem Ferienhaus des Ehrwürdigen Englischen Kollegs hier in Rom, waren, aber diesmal waren wir im Sommer da. Das Wetter war herrlich und das hieß, das wir unsere Mahlzeiten ebenso wie unsere Gruppengespräche draußen im Garten halten konnten, mit der Aussicht auf Castel Gandolfo auf der anderen Seite des Albaner Sees. (Text und photos/eka)
 
 

 

Diese Nachricht lief aus am 13/08/2018.



Gemeinsames Treffen der beiden Generalatsteams CJ (Congregatio Jesu) und IBVM (Loreto Schwestern)

Am Montag, den 4. Juni 2018 haben sich beide Generalatsteams von CJ und IBVM wieder getroffen; diesmal in der Via Nomentana 250. Wir haben noch einmal unsere Erfahrungen reflektiert in Bezug auf das gemeinsameTreffen beider Generalatsteams mit den Provinz- und Regionaloberinnen beider Gemeinschaften am 27. April 2018. Außerdem hat uns die Vorbereitung der Broschüre für die Maria Ward Woche 2019 beschäftigt. Und es gab Überlegungen wie wir in den Bereichen JPIC (Gerechtigkeit, Friede und Bewahrung der Schöpfung) Kommunikation und der Loreto NGO bei den Vereinten Nationen besser zusammenarbeiten können.
„Mach nicht allein, was du besser zusammen tun kannst.“ Dieses Motto begeleitet uns in all unseren Überlegungen und Planungen als die beiden Zweige des einen Maria Ward Institutes.  (Text und Fotos/eka)
 
 

 

Diese Nachricht lief aus am 11/08/2018.



Generalat – Spanische Provinz

Von Herzen danken wir Pilar Urretavizcaya CJ für all ihre Sorge um die Spanische Provinz während der vergangenen sechs Jahre ihrer Amtszeit als Provinzoberin. Ab dem 1. Juli 2018 wird sie für weitere drei Jahre als Provinzoberin der Spanischen Provinz ernannt. Wir alle hier im Generalat wünschen ihr von Herzen Gottes reichen Segen und die Führung des Heiligen Geistes. Möge sie die Aufgabe auch weiterhin mit Liebe und in der Unterscheidung der Geister erfüllen. (Text und Foto/eka)   
 
 

Diese Nachricht lief aus am 25/07/2018.