Home         Englisch       Spanisch
Congregatio Jesu

Archivierte Nachrichten

 

 

Verfügbare archivierte Nachrichten: 483.           Nachrichtenseite lesen.

 

 

Einen Prozess entwerfen, um die gesamte CJ auf die Generalkongregation 2020 vorzubereiten

Am 8. Und 9. November traf sich eine kleine Gruppe im Generalat in Rom, um einen Prozess zu entwerfen, mit dem die gesamte CJ in die Vorbereitung der Generalkongregation 2020 einbezogen werden kann. 
Die Gruppe bestand aus Matthieu Daum, der sie moderiert und der auch die Generalkongregation moderieren wird, Philip Endean SJ, Experte in Ignatianischer Spiritualität (Mehr über die beiden erafrehn Sie in der Vorstellung der Steuerungsgruppe), Sr. Jane Livesey und Sr. Prisca Vadakepoondikulam aus dem Leitungsteam des Generalats, Sr. Anna Quinterio (Italien), Sr. Helena Kang (Korea) und Sr. Gemma Simmonds (England), die zu Delegierten für die Generalkongregation gewählt worden sind. 
Die beiden Tage waren erlebnisreich und gaben uns viel Energie und am Ende hatten wir die Grundlagen eines Prozesses zur Vorbereitung auf die Generalkongregation entwickelt, der von Februar bis Juni 2020 angelegt ist.
Diesen Prozess, der auf persönlicher Reflexion und Gemeinschaftsgesprächen basiert, werden die Mitglieder der Gruppe nun weiter ausarbeiten. Zu gegebener Zeit wird das Material, das die Gruppe erarbeitet, an alle Mitglieder der CJ verschickt und auf dieser Website bereitgestellt.
 
 
 

Diese Nachricht lief aus am 15/01/2020.



Treffen der Europäischen Provinzoberinnen in San Sebastian/Spanien

Vom 28. Oktober bis 1. November 2019 hab1 en sich die 6 Europäischen Provinzoberinnen der Congregatio Jesu in San Sebastian getroffen. Hauptthema war der Beginn des neuen Europäischen Noviziates am 1. September 2019 in Wien.  Sr. Johanna Schulenburg CJ, die Leiterin des Noviziates, hat   deshalb auch an diesem Treffen teilgenommen um ihr Konzept zu erläutern und für Fragen zur Verfügung zu stehen. Ein weiteres Thema war das geplante Treffen der Schwestern unter 60, das In Bukarest/ Rumänien stattfinden wird. Moderator war Philip Endean SJ. Sr. Blanca IBVM hat übersetzt und von Generalat waren Sr. Elena und Sr. Elisabeth dabei. Es war das letzte Treffen der Europäischen Provinzoberinnen während der Amtszeit des derzeitigen Generalates. Alle werden sich wieder treffen während der Generalkongregation im Sommer 2020 in Nemi. (Text und Fotos/eka) 
 
 

 

Diese Nachricht lief aus am 06/01/2020.



KOMMUNIKATIONSBEAUFTRAGTER

Die Congregation Jesu (CJ) und die IBVM sind zwei Kongregationen mit einer gemeinsamen Gründerin, Mary Ward. Für die Kommunikationsaktivitäten suchen wir einen kreativen und dynamischen Kommunikationsbeauftragten.
Wir vertreten ca. 2100 Mitglieder auf der ganzen Welt und einen erweiterten Kreis von Kollegen, ehemaligen Schülern, Mary Ward Friends, Mitarbeitern und Begleitern. Auf dem Weg zu einer substantielleren Union streben wir danach, ein dynamisches Netzwerk über den globalen Körper zu knüpfen, das Mission und Dienst verbindet, um unsere Mission und Vision sowie die transformative Gute Nachricht des Evangeliums zu kommunizieren.
 

Diese Nachricht lief aus am 21/12/2019.