Home         Englisch       Spanisch
Congregatio Jesu

Archivierte Nachrichten

 

 

Verfügbare archivierte Nachrichten: 353.           Nachrichtenseite lesen.

 

 

Konferenz zur Verhütung von Missbrauch - 19-22 Juni - Rom

Sr. Prisca aus dem Leitungsteam des Generalates und Sr. Mercy, Regionaloberin von Zimbabwe haben an der englischsprachigen Konferenz zur Verhütung von Missbrauch teilgenommen. Sie fand vom 19. bis 22. Juni in der Gregoriana statt unter Mitwirkung des Zentrums für den Schutz von Kindern das in der Gregoriana angesiedelt ist. Zum ersten Mal wurden auch die Höheren Ordensoberinnen dazu eingeladen. Dabei waren 111 Teilnehmer/innen aus 14 Ländern, darunter einige Bischöfe, Höhere Ordensoberinnen und viele Priester, Ordensleute und Laien, die für den Kinderschutz arbeiten. Das Thema dieser Konferenz war ‘die Hoffnung feiern’. Tina Campbell, die nationale Koordinatorin für den Kinderschutz im schottischen katholischen Schutzbund, begrüßte sehr, dass zwei Schwestern der CJ an der Konferenz teilnahmen.
(Text: Prisca CJ, Fotos: Mercy CJ)
  
 


 

Diese Nachricht lief aus am 26/08/2017.



Kanonische Visitation – Englische Provinz

Am 10. Juni 2017 reisten Sr. Jane Livesey, Generaloberin, zusammen mit der Assistentin, Sr. Cecilia Yeom, von Rom nach London. Bis zum 23. Juni werden sie die Englische Provinz visitieren. Eine kanonische Visitation findet in jeder Provinz statt, bevor eine neue Provinzialoberin ernannt wird. Sr. Frances Orchards Amtszeit geht zu Ende, deshalb werden Sr. Jane und Sr. Cecilia alle Kommunitäten der Provinz der Congregatio Jesu in England besuchen, in Cambridge, London, Norwich und York und sie werden mit jedem Mitglied der Provinz ein Gespräch führen. (Text und Fotos: FrantiÅ¡ka CJ)
 
 

Diese Nachricht lief aus am 10/08/2017.



Generalat - Provinz Italien

Am 1. Juli 2017 wird Sr. Letizia Galbusera CJ für weitere drei Jahre die Leitung der Italienischen Provinz übernehmen.
Die Schwestern des Generalates wünschen Schwester Letizia alles Gute für die nächsten Jahre  Gottes Segen und die Führung des Heiligen Geistes in all den Aufgaben, die es anzupacken und zu bewältigen gilt. Wir versprechen ihr unser Gebet und unsere Unterstützung.  (Text und Foto/eka)
 
 

 

Diese Nachricht lief aus am 07/08/2017.