Home         Englisch       Spanisch
Congregatio Jesu

Archivierte Nachrichten

 

 

VerfĂĽgbare archivierte Nachrichten: 369.           Nachrichtenseite lesen.

 

 

Rom - Taizé - Jugendwallfahrt - 29 Dezember, 8:30

Morgengebet in unserer Kapelle, anschließend Treffen in kleinen Gruppen zum Thema: Unser Glaubensweg
 

 

Diese Nachricht lief aus am 28/02/2013.



Rom - Taizé - Jugendwallfahrt - 27. Dezember

27. 12. 2012
Die Generaloberin der Congregatio Jesu, Sr. Jane Livesey, begrüßt alle Teilnehmer  der Taizé-Jugendwallfahrt in unserem Haus und stellt die Schwestern vor. 

 
 

Diese Nachricht lief aus am 28/02/2013.



Mitteleuropäische Provinz – Südtirol

Der 19. Dezember 2012 war ein besonderer Tag für  die Congregatio Jesu in Südtirol. Fast 300 Jahre haben die Schwestern in Meran und Birxen Schulen und Heime für Mädchen geführt. Auch wenn sie jetzt nicht mehr in der Lage sind, diese Aufgaben weiterzuführen, so möchten sie doch weiterhin für die Jugend sorgen, indem sie Stipendien für bedürftige Schüler zur Verfügung stellen.
Ein Großteil der Gebäude und Grundstücke in Meran und auch in Brixen sind an die Autonome Provinz Südtirol verkauft worden. 12 Mio Euro des Verkaufserlöses geben die Schwestern in die „Stiftung Congregatio Jesu Südtirol“. Der Vertrag wurde am 19. Dezember unterzeichnet. Anlässlich einer Pressekonferenz, in der die Stiftungsgründung veröffentlicht wurde, sagte Landeshauptmann, Louis Durnwalder, dass dies die eine gelungene Kooperation zwischen privaten und öffentlichen Institutionen ist.
Das Schülerinnenheim in Meran wird umgebaut, so dass in Zukunft 140 Heimplätze zur Verfügung stehen. Die Congregatio Jesu ist dem Kolpingwerk sehr dankbar, denn es wird  die Verwaltung der Stiftung übernehmen.  

Diese Nachricht lief aus am 28/02/2013.